Engels Zweigstelle des staatlichen Archiv Saratower Gebiet
Sponsors
Русский English Deutsch

Dank der unabläßlichen Fürsorge für die Mitarbeiter und Archivtätigkeit von seiten der Direktorin und ihrer hohen Autorität im allgemeinen als Spezialisten unter den russischen Kolegen, dank der Hilfe der deutschen Generalkonsulats in Saratow, der deutschen Öffentlichkeit in vielen Ländern, besitzt das Archiv moderne Gerätschaft: Computer, Printer, Scanner, Kopiergeräte mit Zubehör, Möbel und Ausstattung, Bürobedarf. Damit halfen uns das Generalkonsulat, AG “Wolga-Entwicklung” (Saratow), die Gesellschaft der Freunde der Engelser Archivs (durch den Internet), Beljakowa-Miller (Johannesburg, Südafrika), Gerhardt Lang (Magdeburg, Deutschland), Johanna Roggatz (Berlin, Deutschland) und Ken Stugart (USA) als Spender.

Besondere Dankbarkeit den Steuerzahlern Deutschlands für die dem Archiv und senem Schicksal engegengebrachte Anteilnahme.

Das Konsulat bewilligte Geldmittel zur Reparatur des Daches. Eine Saratower Baufirma, von der “Wolga-Entwicklung” geleitet, deckte völlig das Dach des Hauptgebäudes, wo unikale Dokumente des Endes des 18.—des Anfangs des 20. Jahrhunderts einige Jahre im Dachboden verdarben.

Dankbarkeit den Spendern aus Deutschland, Amerika, Südafrika. Ihre Gelder wurden und werden zum Kauf der Computergerätschaft und Wiederherstellung der Aktenbündel verwendet.Die Frage des neuen Gebäudes oder Rekonstruktion des bestehenden wird betrachtet. Die Finanzierung wird hauptsächlich von seiten Deutschlands verwirklicht.

Dank der finanziellen Hilfe von Catharine Engelhardt aus den USA ist die Web-Seite des Archivs geschaffen.

Mit der Informationsanfüllung und Redigierung der Web-Seite beschäftigt sich Ilmira Chanswjarowa anhand der Materialien, die von der Archivdirektorin liebenswürdig bereitgestellt sind.